Mit ‘Veagaz’ getaggte Beiträge

Fundstück der Woche: VEAGAZ

Veröffentlicht: 3. Mai 2017 von steffischaaf in Fundgrube
Schlagwörter:, , , , , ,

veagaz 2VEAGAZ, eine Kombo aus Düsseldorf und Hameln überzeugen durch ihre ehrliche und geradlinige Art ihre durchdringenden Songs zu präsentieren. Die drei Musiker können auf ehrwürdige Vorprojekte zurückblicken und schufen dadurch das Destillat Veagaz. Sänger und Basszupfer Tom wird vielen von Euch noch als das Gründungsmitglied von Unzucht bekannt sein. Seine Bandkollegen Jörg und Sven nicht weniger untätig in der Vergangenheit, bringen die Klasse ihres Könnens professionell in die melanchonischen aber auch treibenden Batcave Blues hervoragend mit ein. Eine Formation, von der wir in Zukunft ganz sicher noch einiges hören werden. Nun lest bitte selbst was Euch diese außergewöhnlichen Musiker zu erzählen haben.      (mehr …)

Music for meHinter dem Projekt „Music for ME“ stecken Menschen, die etwas bewegen wollen. Das Projekt wurde von der Lost Voices Stiftung initiiert, um auf die Erkrankung ME/CFS aufmerksam zu machen und Spenden zu generieren.

Insbesondere Menschen mit schwerem ME/CFS haben durch ihre Krankheit nicht mehr die Kraft, ihre Stimme zu erheben, um für eine bessere Versorgung und Forschung zu kämpfen. Für diese „verlorenen Stimmen“ setzt sich die Lost Voices Stiftung ein. Die Stiftung wurde zum Teil von selbst Betroffenen gegründet.

LIVE ON STAGE: „DONKEY PILOTS“ | „VEAGAZ“ | „BOB DULAS & LEO MINER“ (mehr …)

Auf den 12.12.2015 hatten sich nicht nur die Fans der Unzucht, Veagaz und Nox Interna gefreut. Nein, auch die Musiker von Unzucht hatten an diesem Abend ihr letztes Club Konzert der Venus-Luzifer-Tour als Headliner gegeben und somit genug Anlass ausgiebig mit ihren Fans zu feiern. Es sollte ein brillanter Abschluss einer wahnsinnig erfolgreichen Tour 2015 werden. Unterstützt wurden die Niedersachsen von Veagaz und Nox Interna. Die Diskothek Checkpoint in Coppengrave bei Alfeld gab diesem einzigartigen Abend ein besonders intimes Konzerterlebnis. Um 20:00 Uhr betraten die (mehr …)

 

SONY DSC

Am 12.12.2015 habt ihr noch einmal in diesem Jahr die Möglichkeit die Unzucht bei der letzten Clubshow des Jahres und die letzte Headline-Show für eine ganze Weile, Live im Check Point in Alfeld Coppengrave zu erleben. Unterstützt werden die vier Niedersachsen von den drei Spaniern Nox Interna und den Düsseldorfern  Veagaz. Die Verbindung von Gothic-Dark-Rock, Industrial Metal, Batcave Blues und Gutter Jazz verspricht dem Besucher ein sehr fein aufeinander abgestimmtes Hör- und Seherlebnis. Lasst euch von den emotionalen, fühlbaren und tiefgründigen Songs der Unzucht in die Nacht begleiten. Selber schuld wer sich diese geniale Rockshow im Check Point zum Ende des Jahres entgehen lässt!
Also seid dabei und erscheint zahlreich!! (mehr …)