Mit ‘movie Bielefeld’ getaggte Beiträge

Party trifft auf Emotionen

Auf den 03.05.2019 hatten sich die Fans von Summery Mind schon lange gefreut. Die Release Show ihres neuen Albums Color warf bereits vor Monaten mit ihrer ersten Single Auskopplung „Blue,“ die vielsagenden Schatten voraus. Uns sollte also an diesem Abend im movie Bielefeld ein besonderer Leckerbissen erwarten. Wussten wir doch von bisherigen Gigs, dass die fünf Bad Salzuflener Alternativ-Rock Künstler für anspruchsvolle und gute Live Performance stehen.
Mit dieser und ähnlichen Erwartungen strömten auch die Fans und Familienangehörige zahlreich in die Location der ostwestfälischen Metropole. An diesem doch etwas kühlen Maiabend waren wir und die Fans über ein garantiertes Einheizen seitens Summery Minds sehr dankbar.
Das movie Bielefeld füllte sich ordentlich. Circa 200 Besucher wollten sich das Konzert nicht entgehen lassen. Mit ihrem dritten Album gehen die Musiker von Summery Mind einen härteren und innovativeren Weg als bei ihren vorigen Alben. Somit fieberten wir alle den ersten Tönen entgegen.
Um 20:15 Uhr war es dann endlich soweit und mit leisen Klavierklängen des ersten Album Tracks „Light“, ihres neuen Albums Colors und zartem Licht, startete die Show. Nun traten die fünf Musiker nach und nach auf die Bühne und stimmten das zweite Stück und somit die erste Single Auskopplung „Blue“ an. Gänsehaut packte mich bei dieser, wie ich finde, brillanten Eröffnung der Show! Ohrenbetäubender Jubel füllte den Saal. Die Besucher schienen wie ausgehungert von Summery Mind zu sein und tanzten und sangen vollends mit. Die Party war eröffnet. Nach dem nächsten Song „Futuremakers“ begüßte die Frontfrau Lari mit ehrlichen und freundlichen Worten das begeisterte Publikum und forderte beste Stimmung und gute Laune von allen Anwesenden für diesen Abend. Die Spielfreude war den Alternativ Rockern durchaus anzusehen. Die vier Jungs Kevin, Jan Philipp, Christopher und Fabian um Sängerin Lari, versprühten volle Begeisterung an diesem Abend. Auch bei der Bühnenkonstruktion bzw. Dekoration gab es keinen Zweifel, hier lag ganz viel Liebe im Detail und es wurde an diesem Abend nichts dem Zufall überlassen. Alle fünf Bandmitglieder lebten sichtlich ihre Leidenschaft zu der Musik aus. Das wurde bei jedem Track sicht- und spürbar. Es verwunderte daher nicht, dass das Publikum dieses auch so sah und es dementsprechend mit einer Menge Jubel und Beifall zwischen und während der Songs zum Ausdruck brachte. Die weiteren Stücke und zugleich auch Veröffentlichungen „Just Say No“ und „Casual and Young“ sowie „Shipwrecked“ aus dem am 17.05.2019 bei dem Label Timezone erscheinenden Album „Color“, machten einfach nur Spaß. Die energetischen und melodischen Songs wie „Someone“, „Dead-End-Road“ und „Infected“ gingen direkt in die Herzkammern und in die Beine. Immer wieder suchte Lari den Kontakt zum Publikum. Der Track „River“ brachte für einen kurzen Moment etwas Stille in die heiligen movie Hallen. Das Auditorium lauschte bedächtig der gefühlvollen Ballade. Eindrucksvoll erzählte die quirlige Frontfrau von der Botschaft die das neue Album „Color“ in sich birgt. Das gerade die Individualität der Gesellschaft und die geschlossenen Freundschaften das Leben bereichern und das wir uns alle das nicht nehmen lassen sollten. Was für die Gäste und uns eine klare Botschaft gegen das engstirnige und rechte Gedankengut ist. Das Publikum dankte der Ausführung mit kräftigen Beifall und Gejohle.
Auffallend ist die Entwicklung des neuen Albums. Musikalische Kreativität gepaart mit Laris gereifter Stimme, die noch durchdringender und sicherer geworden ist. Uns vielen Vergleiche zu den Cranberries, No Doubt und Skunk Anansie auf. Dennoch ist Laris Stimmlage unverkennbarer und einzigartiger geworden. Ebenso Kevins Stimme, die beeindruckend und kräftig Laris Vocals unterstützte. Die Stücke „A Scrap Of Love“ und „Dark“ rundeten die Relase Show ab.
Nach den Zugaben: „Ablaze“, „Right Now“ und „Blue“, beendete Summery Mind ihren grandiosen Auftritt im movie Bielefeld, unter tosendem Applaus.
Nach der Show waren die fünf sympathischen Musiker noch lange für ihre Fans am Merch anzutreffen. Für Jeden wurde sich ausnahmslos Zeit für Autogramme, Fotos aber auch für einen kleinen Talk genommen. Großartig und menschlich, so wie jeder Fan gerne von seinen „Idolen“ aufgenommen werden möchte.

Fazit:
Wir von Independent Sounds können nach diesem atemberaubenden Abend nur eines sagen: Ein Abend der noch sehr lange bei allen Beteiligten nachwirken wird und die Zukunfts-Sterne für Summery Mind an ein hohes Firmament strahlen lässt.
Wenn es überhaupt einen kleinen Kritikpunkt gibt, dann der, dass den Drums an diesem Abend eine wenig an Druck fehlte. Das haben wir bei Live Gigs von Summery Mind schon besser erlebt. Der übrige Ton und die Lights haben uns positiv gestimmt. Ist es doch genau das, was im movie Bielefeld oft als Problem anzusehen ist.

Daher freuen wir uns noch auf ganz viele unzählige Alben und brillante Live Auftritte in den nächsten Dekaden!

Bericht: Guido Wein
Bilder: Steffi Wein


Setlist:

1.Light
2.Blue
3.Futuremakers
4.Just Say No
5.Casual And Young
6.Shipwrecked
7.River
8.Someone
9.Dead-End Road
10.Isolated
11.Infected
12.A Scrap Of Love
13.Dark
14. Ablaze
15. Right Now
16. Blue

Die fünf leidenschaftlichen Alternativ-Rock Musiker Larissa Rieke – Vocals, Michael Kevin Wolf Ward – Second Vocals & Rhythm Guitar , Fabian Schmidt – Drums, Jan Philipp Höpker – Guitars und Christopher Müller – Bass der Bad Salzuflener Band Summery Mind laden am 03.05.2019 zu ihrer Releaseshow „Color“ in das Movie Bielefeld ein.
Zusammen mit ihren Fans und die, die es noch werden wollen, wird an jenem  Abend die Szene der Alternativen- Rock Superlative gefeiert.
Das offizielle Album-Release Datum ist der 17.5.19. Doch Summery Mind geben Euch die Möglichkeit das physische Album COLOR sowie den brandneuen Merchandise schon frühzeitiger zu erwerben!
Wir freuen uns gemeinsam mit Euch auf viele neue anspruchsvolle, eingänginge und melodische Ohrwürmer von Summery Mind!

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Karten gibt es hier für 10 Euro

13701245_1151664334853721_7527007654914421946_oAm 02.09.2016 war es soweit: Die erste Ausgabe der Dark Elektro Night mit anschließender Aftershowparty ging an diesem sonnigen Freitagabend im Movie Bielefeld an den Start. Angesichts des brillanten Line-ups von drei hervorragenden Bands war von einem guten Besucherandrang auszugehen. Diese fanden allerdings nur schleppend den Weg in die wunderbare Location. Gegen 20:00 Uhr öffneten sich die „Tore“. Nach und nach füllten sich die heiligen Hallen mit den hoffentlich tanzwütigen Elektro-Fans.
Auch an diesem Abend hat der Veranstalter DJ Thomas Wave wieder einigen Arbeitslosengeld II- Beziehern die Möglichkeit gegeben, mal alle Sorgen hinter sich zu lassen und einfach gute Musik zu genießen und zu feiern. POS:.2 aus Bielefeld, Intent:Outtake aus Leipzig und Me The Tiger aus dem schönen Schweden waren an diesem Abend bereit, dem Festival-Besucher tolle Shows zu präsentieren. (mehr …)

Vier Tage vor Heiligabend sollte es eine vorgezogene Bescherung des Veranstalters DJ Thomas Wave für seine Fangemeinde  der schwarzen Zunft mit einem besonderen Lineup im Movie Bielefeld geben. Die niederländische New-Wave Band Clan of Xymox und die mittlerweile nicht mehr ganz unbekannten Detmolder Jungs von SalvationAMP waren an einem sehr milden Abend im Dezember zu Gast in der Heimat-Location der gepflegten Klänge in OWls Hauptstadt Bielefeld. Für beide Bands sollten es die jeweils letzten Shows nach einem grandiosen Jahr 2015 sein. Für SalvationAMP als auch für Clan of Xymox war das Jahr 2015 äußerst erfolgreich. Nach unzähligen Live-Gigs auf Festivals, diversen Konzerte und bei SalvationAMP ein Album-Release, sollte im Movie Bielefeld ein Punkt zum Abschluß gesetzt werden. (mehr …)

dark_before_christmas_Am 20.12.2015 präsentiert Euch DJ Thomas Wave ein besonderes, vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Mit Clan of Xymox und Salvation AMP geben sich zwei Genre Bands mit eindringlichem und emotionalem Sound die Ehre im Movie-Bielefeld.
Die niederländische Band Clan of Xymox um Songwriter und Sänger Ronny Moorings, ist seit den 1980er Jahren aus der Dark-Wave Kultur nicht mehr weg zu denken. Mit ihrem 15. Studioalbum She is falling in Love lieferten die kreativen Künstler ein energiegeladenes Werk, das ihre positive Wirkung vollends entfaltete. Gespickt mit verträumten Melodien und lebendiger Elektronik. Ein leidenschaftliches Gothic-Album, das ein Meilenstein in ihre inzwischen 35-jährigen Schaffenszeit setzt. Clan of Xymox schaffen es auch Live immer wieder die Emotionen und Leidenschaft ihrer Siberlinge gekonnt auf die Konzertbühnen zu projizieren. (mehr …)

In der Halloween Nacht 2015 sollte es eine beeindruckende und melodische Rock und Metal Nacht im Movie Bielefeld geben. Und so war es auch. Auch wenn The Hourglass aus dem transilvanischen Rumänien angereisten, sollte der Besucher nicht davon ausgehen, dass der Abend besonders blutrünstig wird. Unterstützt wurden die sympathischen Rumänen von der Indie-Alternativ Rock Band Summery Mind aus dem ostwestfälischen Bad Salzuflen. Einen schweren Fehler begeht der, der bei Bad Salzuflen nur an Kurbäder oder Salinen denkt. Die fünf jungen und aufstrebenden Künstler sind mittlerweile weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und verfügen über eine erstaunliche Fanbase. (mehr …)

Liebe female fronted Metal Bands Freunde,

am 31.10.2015 findet im Movie Bielefeld eine wunderbare melodic Rock und Metal Night mit zwei tollen Bands statt. The Hourglass und Summery Mind werden euch mit weiblichen Stimmen und harten Klängen durch den Abend begleiten. Bei uns habt ihr die Möglichkeit zwei Karten für dieses Event zu gewinnen. Was müsst ihr tun?
Zum einen würden wir uns über einen Like unserer Facebookseite freuen und als zweites beantwortet uns folgende Frage:
Aus welchem Land stammen The Hourglass?
Beachtet bitte die Gewinnspielregeln!
Die Antwort sollte schnell gefunden sein und diese schickt ihr bis zum 12.10.2015 mit dem Kennwort „Bielefeld“ und eurem vollständigen Namen an independentsounds@gmx.de! Der Gewinner wird dann schriftlich benachrichtigt!
Wir freuen uns auf rege Beteiligung und wünschen viel Glück!
Ein Dank geht auch an den Veranstalter für die Bereitstellung der Karten!
Und hier noch einmal ein kleiner Vorgeschmack, was euch musikalisch erwartet! (mehr …)

11949426_988196204533869_2111614415332621616_nGastgeber des besonderen Ereignis in Bielefeld ist kein geringerer als Thomas Kagemann, der im Movie Bielefeld immer wieder mit tollen Konzerten für Stimmung sorgt.

Refugees Benefiz Konzert!
Es werden Geld und Sachspenden gesammelt!
Der ASB wird vor Ort sein!
Alle Bands spielen ohne Gage!
Es werden lediglich die Unkosten der Bands bezahlt mit Sponsoren, die sich gerne bei dem Veranstalter melden können, egal ob klein oder groß, privat oder Firma!
Der Erlös des Ganzen wird dem Bielefelder Café welcome zukommen, die sich seit Monaten sehr engagieren und sich um die Flüchtlinge kümmern.


VVK 15 Euro bei  KonTicket Bielefeld!
Bei DJ Thomas Wave auch auf dem Postweg per Einschreiben und ab dem 30.09.15 ebenfalls in der Geschäftsstelle des Westfalen Blattes!

Tages / Abendkasse 17 Euro
für Kinder bis 12 Jahren ist der Eintritt frei!


Bands:
Baltic Sea Child
(mehr …)

31.10.15 The Houglass im MovieBlackshift Concerts und Independent Sounds präsentieren am 31.10.2015 im Movie Bielefeld  einen Abend  mit melodischem Rock und Metal Konzert. Erlebt die zwei  brillanten Bands SUMMERY MIND und THE HOURGLASS Live und hautnah.

THE HOURGLASS

The Hourglass kommen aus Transsylvanien in Rumänien. Ihre Musik verbindet symphonischen Metal mit Synthesizer Klängen. Die Sängerin und Komponistin Alma von The Hourglass hat eine klassisch ausgebildete, auch in den Höhen unglaublich kraftvolle und schöne Sopranstimme, die sich in genialer Weise mit den düsteren schweren Klängen der vier anderen Musiker verbindet. Zu dem Stil der Band haben Einflüsse von Therion, Deathstars, Gothminister, Tristania and Haggard beigetragen. (mehr …)

Fundstück der Woche: The Hourglass

Veröffentlicht: 27. Mai 2015 von steffischaaf in Fundgrube
Schlagwörter:, , , , , ,

Hourglass_var3Im Bereich des Symphonic Metals sind mittlerweile zahlreiche Bands vertreten und es ist vor allem für die weiblichen Sängerinnen recht schwer geworden sich einen Namen zu machen und aus der Masse herauszustechen. Wir haben in Rumänien die Band The Hourglass gefunden, die 2013 ihr Debütalbum Through Darkness and Light auf den Markt brachten. Sie verbinden Electro, Metal, Industrial und Symphonic miteinander und heben sich somit von den restlichen Bands ab. Im Juni sind sie in Münster zu Gast und am 31.10.2015 werden sie im Movie Bielefeld ihre Musik präsentieren! Alma, Sängerin der Band, erzählt euch im kleinen Interview mehr über The Hourglass!

Who is behind The Hourglass?
The band was started as a studio project by me, following the advice of a dear friend. I’ve planned to approach music in a different way, by founding a band and getting straight to the studio to record a demo, before playing any gigs. After some changes, the band’s line-up currently consists in 5 members: Alma Vomastek (me) – vocals, Ioana Dirva – keys, András Ádám – guitar, Cristian Florea – bass and Bogdan Mara – drums. (mehr …)