Mit ‘Elektro’ getaggte Beiträge

Die Electro Pop Kapelle POS.:2, bestehend aus dem Bielefelder Thorsten Krüger (Gesang, keys) und dem Salzufler Matthias Grod (keys), werden am 02.09.2016 pünktlich zur Dark Electro Night im Movie Bielefeld, ihren Vorboten für das im Oktober erscheinende neue Album Circuits veröffentlichen.Wer auf eingängige Songs mit einer Prise einfühlsamen Electrosound in Zeichen des Minimal-Electro der 80er steht, wird um die Ostwestfalen nicht umher kommen. Das bekannte Label Echozone hat immer wieder das Gespür für das gewisse Etwas und in diesem Fall reichte das Label den Bielefeldern die Hand, um gemeinsam ordentlich durchzustarten. Um euch auf den 02.09.2016 einzustimmen und die Wartezeit etwas zu verkürzen, haben wir noch feinstes Liedgut von POS.:2 mit „Tonight“, ebenfalls aus dem kommenden Album Circuits.
Ausserdem findet ihr hier den aktuellen Trailer zur Veranstaltung am 02.09.2016 im Movie Bielefeld.
https://www.youtube.com/watch?v=7Pr-AH9nWKU&feature=share

Charmanter Wahnsinn trifft auf elektronischen Chanson.
Am 13.05.2016 gaben sich Joachim Witt und seine „Ziehsöhne“ von Leichtmatrose in der Sumpfblume in Hameln die Ehre. Ein schöner Frühlingsabend lockte die Gäste pünktlich zum Einlaß um 19:00 Uhr in die feine Location an der Weser. Ein gut gelauntes und freundliches Service- und Sicherheitspersonal empfing die nach und nach eintreffenden Gäste. Im Empfang wurde dem Besucher eine reiche Auswahl an Merch präsentiert. Von CD`s und T-Shirts bis zur Tasse, wurde alles angeboten was der gemeine Witt und Leichtmatrose Fan benötigt um vollends glücklich zu sein. Nach unserer gut übersichtlichen Platzwahl fing das Spektakel plangemäß um 20:00 Uhr an. (mehr …)

10409188_439070616256074_4932945875013852077_nDestroy The Silence aus Bielefeld haben sich etwas ganz besonderes für euch einfallen lassen. Für alle die Musik lieben und leben ist das eine einmalige Chance eure musikalischen Kreativität voll und ganz auszuleben. Nichts wie angemeldet, bei der vielleicht wichtigsten Entscheidung deines musikalischen Seins.

(mehr …)

CD-Review: Age Zero – Age Zero II

Veröffentlicht: 13. Februar 2015 von SteffiWein in CD Review
Schlagwörter:, , , , , , ,

Age ZeroIIInstrumentale Akzente

Nachdem Jan seine recht bekannte Band Heavy-Current an den Nagel hängen musste, begab er sich mit seinem Projekt Age Zero auf eine neue Reise durch die Vielfältigkeit der Musik. 2013 erschien das Debütalbum Age Zero I. Jan zeigte sich hier von einer anderen Seite, nicht mehr so rockig wie zu Zeiten von Heavy-Current, sondern viel einfühlsamer und nachdenklicher. Er zeigte seine persönliche Seite und ließ jeden mit in seine Seele und Gedanken blicken.
Am 01.02.2015 erschien der Nachfolger Age Zero II und ich war gespannt, ob es mich wieder so mitreißen und bewegen kann, wie das Debüt. (mehr …)

Fundstück der Woche: Age Zero

Veröffentlicht: 8. Februar 2015 von SteffiWein in Fundgrube
Schlagwörter:, , , ,

416670_400614926627950_508383058_oNach langer Zeit bei Heavy – Current beschloss Jan seinen eigenen Weg zu gehen und eine andere musikalische Richtung einzuschlagen. 2013 erschien unter dem Namen AGE ZERO das erste Album Age Zero I. Zwei Jahre arbeitete er an neuen Stücken, die auf Age Zero II am 01.02.2015 veröffentlicht wurden. Erfahrt bei uns mehr über Jans Gedanken und Pläne für die Zukunft!

Wer steckt hinter Age Zero?
Age Zero ist ein Solo-Projekt, welches ich, Jan Weisbrod, 2011 gegründet habe. Man könnte mich noch von meiner anderen Band Heavy-Current kennen, die ich mittlerweile aufgelöst habe.
(mehr …)