Mit ‘Album’ getaggte Beiträge

13747Am 14.10.2017 sind The Beauty of Gemina zu Gast beim diesjährigen, einzigartigen und beeindruckenden Autumn Moon Festival in der schönen Weserstadt Hameln. Das war natürlich für uns Grund genug, dass Live Album Minor Sun in Zürich, zur Einstimmung auf die tollen Tage in Hameln, für Euch etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.
Lasst uns gemeinsam auf den lang ersehnten Auftritt von
The Beauty of Gemina in Hameln intonieren.

Zum zehnjährigen Bandjubiläum der Schweizer Gothic-Rock-Formation THE BEAUTY OF GEMINA veröffentlichten die Ausnahmemusiker, nach ihrem Studioalbum Minor Sun, am 17.03.2017 das passende Live-Album, bzw. die Live-DVD/Blue Ray „Minor Sun – Live in Zürich“. Diese wurde am 19. November 2016 im X-TRA Limmathaus in Zürich mitgeschnitten. (mehr …)

Advertisements

CD Review: Herzparasit – ParaKropolis

Veröffentlicht: 30. Mai 2017 von steffischaaf in CD Neuerscheinungen, CD Review
Schlagwörter:, , , , , ,

hp_parakropolis_cover_frontDie Münchner Band Herzparasit hat noch nie ein Blatt vor den Mund genommen. Mit selbstkritischen Gedanken und schonungsloser Abrechnung mit  der Gesellschaft haben sie sich in den letzten Jahren Gehör verschafft. Und auch wenn die Arbeiten zum dritten Album ParaKropolis jetzt drei Jahre dauerten, können wir mit Sicherheit erneut mit eindrucksvollen Texten und dazu passender musikalischer Umsetzung rechnen. (mehr …)

Interview mit Paisley

Veröffentlicht: 27. Mai 2017 von steffischaaf in Bandportrait, Interview, Veranstaltungen
Schlagwörter:, , , , , ,

18136787_712295172265162_601197780_n2013 gründete sich die Indie Rock Band Paisley in Dresden um handgemachte, rohe und unverfälschte Musik zu machen. Am 31.05.2017 sind die Musiker in Hameln, in der Sumpfblume zu Gast. Mit im Gepäck haben sie hoffentlich das am 25.05.2017 erschienene Album Paisley. Sänger Liam stellt sich und seine Mitglieder für euch genauer vor.

Wer steckt hinter Paisley?
Eine Band.

Wie würdet ihr eure Musik beschreiben?
Wir überlassen es lieber anderen Leuten uns in Schubladen zu stecken. Unsere Songs sind alle sehr unterschiedlich und können verschiedenen Genres zugeordnet werden. Um es mal grob zusammenzufassen: Indie-Rock. Jeder von uns hört andere Musik und hat daher andere Einflüsse. Das kann alles von Jazz bis zu Britpop sein. Am ehesten kann man unsere Platte denke ich neben die Arctic Monkeys, die Libertines und Oasis ins Regal stellen.
(mehr …)

a2828425411_10Am heutigen Mittwoch, dem 01.03.2017, feiert die EBM- Synth- und Future Pop Band Blinky Blinky Computerband, um ihren charismatischen Mastermind Olaf Krautwurst, die Veröffentlichung ihres Mini-Albums blue ice. Als „kleiner“ Nachfolger ihres Erfolgsalbums “for a better world“. Mit dem Album  blue ice geht es allerdings etwas ruhiger zur „Sache“. Verträumte und emotionale Stücke entführen die Hörerschaft in ferne Dimensionen und lassen die düsteren Gedanken des Alltages hinter sich. Ein perfektes Album, das am besten mit Kopfhörer zu genießen ist. Wer sich erste Eindrücke machen möchte, sollte sich von dem Video zum gleichnamigen Album „Blue Ice“ überzeugen lassen. Mit sechs instrumentalen und großartigen Stücken in bester Electro-Manier, wird Blinky Blinky Computerband ihrem Ruf mehr als gerecht, eine aussergewöhnliche und experimentelle Band zu sein.

Hier könnt ihr die CD für 6€ oder als Download für schlappe 2,49€ erwerben. Natürlich könnt ihr mit Olaf Krautwurst direkt in Kontakt treten.

Smiley als CDSmiley als CDSmiley als CDSmiley als CDSmiley als CD

Anspieltipp: blue ice

Tracklist

1. Blue Ice
2. Frozen Teardrops
3. Dying Lights
4. In the Distance
5. Blue Ice (Eternal Edit)
6. Winter (Beatless Edit)

Dies ist ein elektronisches und atmosphärisches Mini Album. Es umfasst fünf neue Tracks, die zwischen Oktober 2016 und Februar 2017 aufgenommen wurden und eine seltene Bearbeitung von ‚Winter‘ ab 2012.

Released March 1, 2017
All works done by Olaf Krautwurst

thebeautyofgemina_itunes_minorsunLange wurde auf das Erscheinen des siebten Studio Albums Minor Sun von The Beauty of Gemina gewartet und gemunkelt. Nach fast 18 Monaten intensivster und professioneller Studio-Arbeit sollte dieses Album etwas ganz besonderes werden, zum schließlich 10 jährigen Band-Jubiläum. Welchen musikalischen Weg wird das Schweizer (wieder) Quartett einschlagen? Geht es in Richtung Akustik oder doch wieder Back To The Roots und die elektronischen Klänge bekommen wieder mehr Bedeutung? Werden sich die Fans auf weitere „Jahrzehnte“ The Beauty of Gemina freuen können oder verblassen die hellen Strahlen einer untergehenden Sonne? Selten waren wir so gespannt auf eine CD Neuerscheinung wie bei Minor Sun. Die Single und Videoauskopplung „Crossroads“ des neuen Albums, sollte ein weiteres Verwirrspiel werden. Sollte es ein Abschiedswink, ein weiteres Akustik Album oder gar einen kompletten Sound-und Genrewechsel geben? (mehr …)

14124265_10153875452492965_8241503535965806979_oAm 02.09.2016 ist es soweit. The Beauty Of Gemina veröffentlichen ihr mittlerweile neuntes Album Minor Sun!
Nach 18 Monate Studio-Arbeit entstanden 13 neue Songs mit mehr als 65 Minuten Spielzeit. Das edle 6-seitige Digipack beinhaltet ein Booklet mit allen Texten und ein Special Minor Sun Poster! Ebenso ist das Album auch als Limited Vinyl Edition erhältlich. Lasst Euch von traumhaften und tiefgehenden Klängen, gepaart mit der durchdringenden Stimme von Michael Sele, in eine Welt der Gothic-Sphäre mit ungeahnten Dimensionen entführen. Ausserdem habt ihr die Chance die symphatischen Schweizer Jungs im Herbst Live zu erleben. Wir haben für Euch die Tourdaten unten aufgeführt.
Hier könnt ihr das Album Minor Sun bestellen!
MINOR SUN EUROPEAN TOUR 2016
29.09.2016 (DE) – Bochum, Rockpalast (Support – Saigon Blue Rain)
30.09.2016 (DE) – Rostock, M.A.U. Club (Support – Saigon Blue Rain)
01.10.2016 (DE) – Annaberg, Alte Brauerei (Support – Saigon Blue Rain)
06.10.2016 (DE) – Frankfurt, Nachtleben (Support – Saigon Blue Rain)
07.10.2016 (DE) – Hamburg, Logo (Support – Saigon Blue Rain)
08.10.2016 (DE) – Berlin, Musik & Frieden (Support – Saigon Blue Rain)
09.10.2016 (DE) – München, Backstage (Support – Saigon Blue Rain)
29.10.2016 (FR) – Paris, Le Batofar
12.11.2016 (GR) – Athen, Death Disco
19.11.2016 (CH) – Zürich, X-TRA
25.11.2016 (AT) – Wien, Schattenwelt Festival
17.12.2016 (BE) – Waregem, Dark X-mas ShowTickets bekommt Ihr hier!

Hier der Trailer des neuen Werkes Minos Sun.

 

 

 

 

Black Nail CabaretWir hatten die Möglichkeit mit Emese, von Black Nail Cabaret, ein kleines Interview bezüglich ihres bevorstehenden Konzertes beim Owls’n’Bats Festival in Detmold zu führen.
Was sie Euch und uns über ihr letztes Album Steril und ihre Zukunftspläne verraten hat erfahrt ihr hier.

We had the opportunity with Emese of Black Nail Cabaret to lead a small interview regarding their upcoming concert at Owls’n’Bats Festival in Detmold.
What did she tell you and us about their last album Steril and their future plans, learn it here.

Welcome to the interview. Nice that you have found for us and our readers some time to answer a few questions. How are you now?
Emese: we are doing great, thank you, busy working on our third album which is nearly finished, and we are looking forward to our shows at Owls’n’Bats Festival and in Budapest in July.

2015 you had two phonograms published. First, the successful album Harry Me Marry Me Bury Me Bite Me and in November the EP Steril, it was recorded in your mother tongue Hungarian. What brought you to induced an EP to produce in Hungarian?
Emese: There are feelings that are easier to talk about in Hungarian, and also I was curious whether I grew up to the challenge to write songs in Hungarian. I’ve been writing Hungarian poems ever since I was little, but writing lyrics is a lot different. It’s quite easy to sound pompous or high-flown. There are a few great songwriters whom I admire for their talent, but I’ve never been brave enough to do it. Until now.

SONY DSC

Black Nail Cabaret im Muiskzentrum Hannover 2015

Where we can see you in 2016 live? Is there a special concert or festival to you looking forward at most?
Emese: We are going to preform at Owls’n’Bats Festival in July, which we are very excited about. Can’t wait to play in the woods! One week later we are going to do a show at A38 in Budapest, with a great Hungarian act Agavoid. We are not planning any further shows after this, as we are hoping to release the next album at the end of this year, for which we plan to do launch gigs in Hungary, Germany and in the UK.

How important it is to be playing live for you?
Emese: I think it’s very important for every band. Without live shows it’s like we don’t even exist. We like to meet our fans, friends, and new people, and I really hope that we can go on tour again with the new album. Touring proved to be an outstanding and somewhat psychedelic experience. I’d love to do it more often.

At 02.07.2016 you are a guest at the Owls n Bats Festival in Detmold under the historic “Hermann” Monument. Have you heard of this place before?
Emese: Actually no, this was absolutely new to us. I googled some pictures and it all seems to be amazing.

What expectations you have to come and play at this festival?
Emese: I don’t have anything spezial in mind, I just want to enjoy every second. This is going to be our very first summer festival with Black Nail Cabaret, not to mention that it has been a while since I last attended any festivals lately.

Did you ever played before with one of the other bands of the Owls’n’Bats Festival?
Emese: No, never.

What can the Black Nail Cabaret Fan 2016 expect of you? Perhaps sooner or later a new album?
Emese: well, as mentioned above.

We saw you in Hannover at Musikzentrum live with Solar Fake and Camouflage 2015. We can offer and recommend our readers these two charming ladies with their impressive and catchy music, not to be missed. We are very pleased to see you once again Live on the Owls`n` Bats Festival in Detmold!
Thank you for your time.

The last words belong to you! Is there anything you want to tell your fans and those who wants to even be?
Emese: Stay tuned, something pretty awesome is on the way!

CD-Review: EGOamp – 1/0

Veröffentlicht: 9. Juni 2016 von guidowein in Allgemein, CD Review
Schlagwörter:, , , , , , ,

41UWd8BNqZL._SS280Nach 2011 und ihrem Album Release von Welcome to the Cabinet geben die  Holstenwaller Synth-Pop-Waver ein weiteres Lebenszeichen mit dem neuen Silberling 1/0 von sich. Ob es ein weiterer Meilenstein für die bemerkenswerten und ausdrucksstarken Stummfilm-Künstler geworden ist, wollten wir uns mal etwas genauer ansehen. (mehr …)

Ost Front UltraULTRA, so nennt sich das dritte Album der sechs Neue Deutsche Härte Barden aus Berlin. Es ist unter anderem als Digi-Pack mit 2 CDs erhältlich. Ein Album, auf das sich die Fans der harten Deutschen Klänge lange gefreut haben. OST+FRONT sind bekannt für ihre anstößigen und provozierenden Texte, die immer wieder perfekt musikalisch in Szene gesetzt werden. Es ist schon beeindruckend, wie die Berliner Musiker ihren ganz eigenen Stil gefunden haben, wurde doch am Anfang Ihrer Karriere immer wieder behauptet sie seien ein Abklatsch von Rammstein. Doch das kann mitnichten behauptet werden. Ihre Songs haben mittlerweile einen hohen Stellwert in der Szene und somit auch einen hohen Wiedererkennungswert. Ob ihnen mit dem neusten Werk wieder ein weiteres Meisterstück nach Ave Maria und Olympia gelungen ist, wollten wir genauer wissen. (mehr …)

News: Schattenboten von Mystigma

Veröffentlicht: 18. Februar 2016 von steffischaaf in CD Neuerscheinungen, News, Veranstaltungen
Schlagwörter:, , , , ,

12493587_1188659354497520_5932944243166444554_oErfreuliche Nachrichten gibt es von den Dark Rockern Mystigma. Sie werden nicht nur am 05.03.2016 in Hildesheim beim Herzblut Festival auf der Bühne stehen, sie werden auch am 08.04.2016 ihr neues Album Schattenboten auf den Markt bringen. 14 Tracks soll es enthalten und komplett deutschsprachig sein.
Freuen wir uns auf neue Texte und düsteren Sound.