Owls ’n‘ Bats Festival- Schattenmarkt und After-Show-Party 2017

Am 01.07.2017 geht es mit hervorragenden Bands und ausgefallenen Künsten zahlreicher Kunsthandwerkern, Kaufleuten und div. Händlern in die vierte Runde des Owls ’n‘ Bats Festival. Ab 14:00 Uhr habt ihr die Möglichkeit euch auf dem „Schattenmarkt“ bestens und stilvoll auszustatten. So bekommt ihr von den freundlichen Ausstellern präzise, ehrliche und auf euch zugeschnittene Beratung. Das ganze „NATU(E)R-Lich“ eingerahmt in eine wundervolle Kulisse des Teutoburger Waldes.

Kulinarisch werdet ihr wieder bestens versorgt.Camp Cuisine zaubert auch dieses Jahr wieder tolle Speisen und ebenfalls abermals mit dabei ist die beliebte Nudelmanufaktur. Ihre Köstlichkeiten sind wohl bekannt. Vom Veggie Burger, diversen Getränken und Drinks bis hin zu anderen kulinarischen Köstlichkeiten, die für euch mit viel Liebe, zubereitet und serviert werden. Sei es auf den Wochenmärkten in der Region oder dem beliebten  Kunstmarkt in Detmold im anderen Fall eben auch auf den heiligen Flächen des Owls`n` Bats Festivals. Auch von der Gastronomie Event-Restaurant am Hermannsdenkmal gibt es dieses Jahr wieder einen freundlichen Bier- und Cola-Brunnen. Wie ihr seht, ist für die Gäste des ausgewöhnlich, schönen Festivals bestens gesorgt. So bleiben keine Wünsche des anspruchvollen Festivalbesuchers unerfüllt. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Ohrwurm der Woche: Schonwald – Berlin ICE

Veröffentlicht: 27. Juni 2017 von guidowein in Ohrwurm der Woche

Mit einem Knallersong meldet sich die italienische Band SCHONWALD​ zurück auf dem Dancefloor der Schattenclubs. Das neue Stück „Berlin Ice“ stammt aus ihrem neusten Album „Night Idyll“ das unter Manic Depression Records am 01.06.2017 erschien.
Viel Spaß!

Bei bandcamp habt ihr die Möglichkeit das gute Stück auf VINYL, CD oder Digital zu erwerben.

Schonwald @ Facebook.
Schonwald bei Bandcamp
Schonwald bei Manic Depression Records

nodogteeDie britische Indie-Alternativ Band Esben and the Witch um Rachel Davies (Gesang,Bass), Thomas Fisher (Gitarre), und Daniel Copeman (Schlagzeug, Electronics – Gitarre) gründete sich 2008 in Brighton/England. Ihren selbsternannten „Nightmare Pop“ werden sie nunmehr auch am 01.07.2017 auf dem Owls`n` Bats Festival zelebrieren. Lasst Euch und uns mit diesem tollen Interview der drei Künstler darauf einstimmen.
Have much fun while reading.

Independent Sounds:
Welcome Rachel, Daniel and Thomas
to the interview. Nice that you have found for us and our readers some time to answer a few questions!
Den Rest des Beitrags lesen »

Intent:Outtake – Eclipse (EP-Mini-Album)

Veröffentlicht: 22. Juni 2017 von guidowein in Allgemein

Klappseite, RŸckseite,Titel.inddIntent:Outtake, aus der schwarzen Hochburg der Republik Leipzig, veröffentlichten am 02.06.2017 ihre Single-EP ECLIPSE. Sozial- und gesellschaftskritisch sind die zwei Musiker schon seit ihrer Bandgründung 2011. Somit bleiben sich die Künstler ihrer Linie treu und unterlegen ihre geistigen Ergüsse wieder mit hammerharten EBM Beats.

Andreas und Bastian alias Intent:Outtake produzierten außerdem ein Video zu ihrem gleichnamigen Titelsong der EP Eclipse. Gewohnte Liebe zum Detail überzeugen bei diesem Musikvideo ebenso wie der hervorsagende Gesang von Bastian und die gewohnten tanzbaren Dark-Electro Rhythmen von Mastermind Andreas. Die Veröffentlichung war allerdings schon am 28.05.2017. Den Rest des Beitrags lesen »

Interview mit Sylvaine

Veröffentlicht: 21. Juni 2017 von guidowein in Allgemein

Sylvaine Logo black
Das norwegisch-französische Projekt Sylvaine um die charismatische Frontfrau Kathrine, ist seit 2013 mit ihrem alternativen Post – Rock, gepaart mit einfühlsamen- und emotionsgeladenen Klängen, mittlerweile ein fester Bestandteil der dunklen und metalischen Anti-Mainstream Szene. Unverwechselbar ist ihr Musikstil als auch Kathrines herrlich, wohlklingende als auch beklemmende Stimme. Herzzerreißende- und Alltagsthemen werden so gekonnt und meisterlich von Sylvaine in Szene gesetzt. Das gelingt dem Projekt ebenso hervorragend gut auf ihren Alben, als auch Live auf der Bühne. Lasst Euch von Sylvaine auf dem Owls`n` Bats Festival in eine andere Welt entführen und verführen, denn es gibt kaum einen besseren Ort, wo gerade diese durchdringenden Klänge der norwegisch-französischen Kombo, dem Zuschauer präsentiert werden könnte. Doch zuvor habt ihr die Gelegenheit Sylvaine alias Kathrine bei diesem sehr schönen Interview besser kennenzulernen. Viel Vergnügen beim schmökern.

Independent Sounds:
Who is behind Sylvaine ?
Sylvaine:
My name is Kathrine, I’m 26 years old and live between Oslo, Norway and Paris, France. Sylvaine is my solo project that I started in 2013 after deciding it was about time to form a band that would be “mine”, where I would be free to express whatever I needed to without any compromise in any sense.

INS:
How would you describe your music?
Sylvaine:
I usually leave it up to my listeners to describe it, as I’m not the biggest fan of labels or genre tags when it comes to music, but I can say that my music is built up of opposites; the duality between harsh and beautiful, darkness and light, melodic and distorted/heavy etc. It’s very emotional as a result of it being my “audio diary”, function as an outlet for all of the issues I struggle to deal with in my life.
Den Rest des Beitrags lesen »

Interview mit Date at Midnight

Veröffentlicht: 8. Juni 2017 von steffischaaf in Interview, Veranstaltungen
Schlagwörter:, , , ,

logo-regularDate at Midnight aus Rom sind vielen von Euch mittlerweile mehr als nur bekannt. Die vier Italienischen Musiker haben sich seit ihrer Gründung 2007 mit ihrem eingängigen Sound und Realo-Texten im Alternative – Gothic – Post-Punk Bereich, fest in die Gehörgänge der schwarzen Szene eingenistet. Nun geben sich die Vollblutmusiker am 01.07.2017 auf dem ehrenwerten und über die Landesgrenzen hinaus bekannten und beliebten OWLs`n` Bats Festival in Detmold die Ehre. Wir baten die vier Künstler um ein kleines Interview. Viel Vergnügen bei diesem aussagekräftigen und amüsanten Statement. Den Rest des Beitrags lesen »

T shirt owls batsAuch in diesem  Jahr haben wir wieder eine freudige Nachricht für alle Eulen und Fledermäuse. Bei uns gibt es zwei Original Festival-Shirts (einmal für Männchen und einmal für Weibchen) vom  Owls`n´Bats Festival am 01.07.2017 in Detmold zu gewinnen! Aber so einfach machen wir es euch natürlich nicht!
Eine Frage müsst ihr uns beantworten:

Wir haben in diesem Jahr einen Wiederholungstäter unter den Künstlern. Mit welcher Band wird Derjenige in diesem Jahr auf der Bühne stehen?

Schickt eure Antwort mit vollständigem Namen und eurer T-Shirt Größe bis zum 27.06.2017 an independentsoundsgewinnspiel@gmx.de und vielleicht bekommt ihr eines der begehrten und limitierten Festival-Shirts. Die Gewinner dürfen ihre Shirts dann direkt am Merchstand des Festivals abholen.
Wir wünschen euch viel Glück und drücken allen die Daumen! Wir würden uns natürlich auch über ein Like unserer Facebook-Seite freuen! Die Gewinner werden von uns schriftlich benachrichtigt.
Bitte beachtet auch unsere Gewinnspielregeln! Und herzlichen Dank an die Veranstalter für die Bereitstellung!

CD Review: Herzparasit – ParaKropolis

Veröffentlicht: 30. Mai 2017 von steffischaaf in CD Neuerscheinungen, CD Review
Schlagwörter:, , , , , ,

hp_parakropolis_cover_frontDie Münchner Band Herzparasit hat noch nie ein Blatt vor den Mund genommen. Mit selbstkritischen Gedanken und schonungsloser Abrechnung mit  der Gesellschaft haben sie sich in den letzten Jahren Gehör verschafft. Und auch wenn die Arbeiten zum dritten Album ParaKropolis jetzt drei Jahre dauerten, können wir mit Sicherheit erneut mit eindrucksvollen Texten und dazu passender musikalischer Umsetzung rechnen. Den Rest des Beitrags lesen »

Interview mit Paisley

Veröffentlicht: 27. Mai 2017 von steffischaaf in Bandportrait, Interview, Veranstaltungen
Schlagwörter:, , , , , ,

18136787_712295172265162_601197780_n2013 gründete sich die Indie Rock Band Paisley in Dresden um handgemachte, rohe und unverfälschte Musik zu machen. Am 31.05.2017 sind die Musiker in Hameln, in der Sumpfblume zu Gast. Mit im Gepäck haben sie hoffentlich das am 25.05.2017 erschienene Album Paisley. Sänger Liam stellt sich und seine Mitglieder für euch genauer vor.

Wer steckt hinter Paisley?
Eine Band.

Wie würdet ihr eure Musik beschreiben?
Wir überlassen es lieber anderen Leuten uns in Schubladen zu stecken. Unsere Songs sind alle sehr unterschiedlich und können verschiedenen Genres zugeordnet werden. Um es mal grob zusammenzufassen: Indie-Rock. Jeder von uns hört andere Musik und hat daher andere Einflüsse. Das kann alles von Jazz bis zu Britpop sein. Am ehesten kann man unsere Platte denke ich neben die Arctic Monkeys, die Libertines und Oasis ins Regal stellen.
Den Rest des Beitrags lesen »

Interview mit eXcubitors

Veröffentlicht: 20. Mai 2017 von steffischaaf in Bandportrait, Fundgrube, Interview
Schlagwörter:, , ,

Derzeit arbeitet die Synth-Pop Band eXcubitors an ihrem vierten Album. Nach fast drei Jahren Pause, wird es Zeit den Fans wieder was Musikalisches zu bieten. Wir haben da mal ein bisschen genauer nachgehakt und stellen euch die Band näher vor:

eXcubitors-logo

Wer steckt hinter eXcubitors?
Die Band wurde im Jahr 2006 gegründet. Aktuell bestehen eXcubitors aus Mastermind Sascha Viereck und seinem Bruder Stephan Viereck sowie neu dazu gekommen Ronny Strehmann aus Berlin. Dazu gibt es hin und wieder Featurings. Der Kern der Band umfasst aber die drei oben genannten Musiker.
Den Rest des Beitrags lesen »