Archiv für die Kategorie ‘Veranstaltungen’

Party trifft auf Emotionen

Auf den 03.05.2019 hatten sich die Fans von Summery Mind schon lange gefreut. Die Release Show ihres neuen Albums Color warf bereits vor Monaten mit ihrer ersten Single Auskopplung „Blue,“ die vielsagenden Schatten voraus. Uns sollte also an diesem Abend im movie Bielefeld ein besonderer Leckerbissen erwarten. Wussten wir doch von bisherigen Gigs, dass die fünf Bad Salzuflener Alternativ-Rock Künstler für anspruchsvolle und gute Live Performance stehen.
Mit dieser und ähnlichen Erwartungen strömten auch die Fans und Familienangehörige zahlreich in die Location der ostwestfälischen Metropole. An diesem doch etwas kühlen Maiabend waren wir und die Fans über ein garantiertes Einheizen seitens Summery Minds sehr dankbar.
Das movie Bielefeld füllte sich ordentlich. Circa 200 Besucher wollten sich das Konzert nicht entgehen lassen. Mit ihrem dritten Album gehen die Musiker von Summery Mind einen härteren und innovativeren Weg als bei ihren vorigen Alben. Somit fieberten wir alle den ersten Tönen entgegen.
Um 20:15 Uhr war es dann endlich soweit und mit leisen Klavierklängen des ersten Album Tracks „Light“, ihres neuen Albums Colors und zartem Licht, startete die Show. Nun traten die fünf Musiker nach und nach auf die Bühne und stimmten das zweite Stück und somit die erste Single Auskopplung „Blue“ an. Gänsehaut packte mich bei dieser, wie ich finde, brillanten Eröffnung der Show! Ohrenbetäubender Jubel füllte den Saal. Die Besucher schienen wie ausgehungert von Summery Mind zu sein und tanzten und sangen vollends mit. Die Party war eröffnet. Nach dem nächsten Song „Futuremakers“ begüßte die Frontfrau Lari mit ehrlichen und freundlichen Worten das begeisterte Publikum und forderte beste Stimmung und gute Laune von allen Anwesenden für diesen Abend. Die Spielfreude war den Alternativ Rockern durchaus anzusehen. Die vier Jungs Kevin, Jan Philipp, Christopher und Fabian um Sängerin Lari, versprühten volle Begeisterung an diesem Abend. Auch bei der Bühnenkonstruktion bzw. Dekoration gab es keinen Zweifel, hier lag ganz viel Liebe im Detail und es wurde an diesem Abend nichts dem Zufall überlassen. Alle fünf Bandmitglieder lebten sichtlich ihre Leidenschaft zu der Musik aus. Das wurde bei jedem Track sicht- und spürbar. Es verwunderte daher nicht, dass das Publikum dieses auch so sah und es dementsprechend mit einer Menge Jubel und Beifall zwischen und während der Songs zum Ausdruck brachte. Die weiteren Stücke und zugleich auch Veröffentlichungen „Just Say No“ und „Casual and Young“ sowie „Shipwrecked“ aus dem am 17.05.2019 bei dem Label Timezone erscheinenden Album „Color“, machten einfach nur Spaß. Die energetischen und melodischen Songs wie „Someone“, „Dead-End-Road“ und „Infected“ gingen direkt in die Herzkammern und in die Beine. Immer wieder suchte Lari den Kontakt zum Publikum. Der Track „River“ brachte für einen kurzen Moment etwas Stille in die heiligen movie Hallen. Das Auditorium lauschte bedächtig der gefühlvollen Ballade. Eindrucksvoll erzählte die quirlige Frontfrau von der Botschaft die das neue Album „Color“ in sich birgt. Das gerade die Individualität der Gesellschaft und die geschlossenen Freundschaften das Leben bereichern und das wir uns alle das nicht nehmen lassen sollten. Was für die Gäste und uns eine klare Botschaft gegen das engstirnige und rechte Gedankengut ist. Das Publikum dankte der Ausführung mit kräftigen Beifall und Gejohle.
Auffallend ist die Entwicklung des neuen Albums. Musikalische Kreativität gepaart mit Laris gereifter Stimme, die noch durchdringender und sicherer geworden ist. Uns vielen Vergleiche zu den Cranberries, No Doubt und Skunk Anansie auf. Dennoch ist Laris Stimmlage unverkennbarer und einzigartiger geworden. Ebenso Kevins Stimme, die beeindruckend und kräftig Laris Vocals unterstützte. Die Stücke „A Scrap Of Love“ und „Dark“ rundeten die Relase Show ab.
Nach den Zugaben: „Ablaze“, „Right Now“ und „Blue“, beendete Summery Mind ihren grandiosen Auftritt im movie Bielefeld, unter tosendem Applaus.
Nach der Show waren die fünf sympathischen Musiker noch lange für ihre Fans am Merch anzutreffen. Für Jeden wurde sich ausnahmslos Zeit für Autogramme, Fotos aber auch für einen kleinen Talk genommen. Großartig und menschlich, so wie jeder Fan gerne von seinen „Idolen“ aufgenommen werden möchte.

Fazit:
Wir von Independent Sounds können nach diesem atemberaubenden Abend nur eines sagen: Ein Abend der noch sehr lange bei allen Beteiligten nachwirken wird und die Zukunfts-Sterne für Summery Mind an ein hohes Firmament strahlen lässt.
Wenn es überhaupt einen kleinen Kritikpunkt gibt, dann der, dass den Drums an diesem Abend eine wenig an Druck fehlte. Das haben wir bei Live Gigs von Summery Mind schon besser erlebt. Der übrige Ton und die Lights haben uns positiv gestimmt. Ist es doch genau das, was im movie Bielefeld oft als Problem anzusehen ist.

Daher freuen wir uns noch auf ganz viele unzählige Alben und brillante Live Auftritte in den nächsten Dekaden!

Bericht: Guido Wein
Bilder: Steffi Wein


Setlist:

1.Light
2.Blue
3.Futuremakers
4.Just Say No
5.Casual And Young
6.Shipwrecked
7.River
8.Someone
9.Dead-End Road
10.Isolated
11.Infected
12.A Scrap Of Love
13.Dark
14. Ablaze
15. Right Now
16. Blue

Die fünf leidenschaftlichen Alternativ-Rock Musiker Larissa Rieke – Vocals, Michael Kevin Wolf Ward – Second Vocals & Rhythm Guitar , Fabian Schmidt – Drums, Jan Philipp Höpker – Guitars und Christopher Müller – Bass der Bad Salzuflener Band Summery Mind laden am 03.05.2019 zu ihrer Releaseshow „Color“ in das Movie Bielefeld ein.
Zusammen mit ihren Fans und die, die es noch werden wollen, wird an jenem  Abend die Szene der Alternativen- Rock Superlative gefeiert.
Das offizielle Album-Release Datum ist der 17.5.19. Doch Summery Mind geben Euch die Möglichkeit das physische Album COLOR sowie den brandneuen Merchandise schon frühzeitiger zu erwerben!
Wir freuen uns gemeinsam mit Euch auf viele neue anspruchsvolle, eingänginge und melodische Ohrwürmer von Summery Mind!

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Karten gibt es hier für 10 Euro

Die Skeletal Family formierte sich im Dezember 1982 im beschaulichen Keighley, West Yorkshire, England. Ürsprünglich hieß die Band The Elements und hatte wesentliche Einflüsse aus dem Punk. Der neugewählte Band- Name hatte seine Intuitionen aus dem Song „Chant of the Ever Circling Skeletal Family“ von David Bowie von 1974. (mehr …)

Laura Carbone 2018
Für eine Künstlerin ist es sicherlich eine große Herausforderung Songwriting, Gesang, Gitarre und Programming allein unter einen Hut zu bringen. Und solche Künstler sind auch eher selten in der Musikwelt vertreten. Eine davon möchten wir euch heute näher vorstellen. Vorhang auf für
Laura Carbone aus Berlin. Mit ihren emotionalen und tiefgründigen, alternativen Klängen und Texten ist Laura eine Musikerin, die ihre Botschaften gerade bei Live Performances und in ihren berührenden Videos eindrucksvoll einfließen lasst. Laura veröffentlichte bisher zwei Alben und eine EP. Ihr Debütalbum „Sirens“ von 2015, schlug in der alternativen Szene ein wie eine Bombe. Ob der Berlinerin, die immer wieder an einsame Orte in die USA reist um neue Songs-Inspirationen zu bekommen, wieder so einen eindrucksvolles Stück  mit „Empty Sea“ gelingt, steht wohl ausser Frage. Was sie uns über dieses neue Werk verraten hat, erfahrt ihr u.a in unserem spannenden Interview. Ausserdem könnt ihr euch seit dem 01.06.2018 selbst von „Empty Sea“ überzeugen und den Silberling oder die Platte im Musik-Shop eures Vertrauens erwerben. Oder ihr lasst euch zusätzlich von ihren Livequalitäten am 07.07.2018 auf dem Owls’n’Bats Festival in Detmold, von einer atemberaubenden Künstlerin in ferne Welten mit tollen Geschichten entführen.

 

Hallo liebe Laura,
herzlich Willkommen zum Interview.
Schön das Du für uns etwas Zeit gefunden hast.
Wie geht es dir Heute?
(mehr …)

32231233_1674842122564759_1447739218129321984_oDie Uni Münster lädt am 29.06.2018 ein zu einem melodischen Rock Konzert vor dem Münsteraner Schloss mit den Bands:

DAN DRYERS, THE PUSSYBATS ,ELVELLON und
BLESSED HELLRIDE

……………….DER EINTRITT IST FREI!!……………….
VON 17.00 – 18.00 BIER ZUM HALBEN PREIS!

DAN DRYERS – seit 2008 dick im Geschäft der Party-Punk´n Roll-Industrie. Frank: Gründungsmitglied und stylischer Bassmann. Martin: Trommler und Dienstältester. Sven: Gitarre und Backingvokalist. Gansman: Sympathischer Schreihals und Stimmungsmacher. Biele an der zweiten Gitarre ist gerade erst frisch dabei. Auch wenn von der Erstbesetzung ist nicht viel über geblieben ist, und es diverse Änderungen gab, ist diese Kapelle noch immer voll dabei. Das beweist der Lebenslauf dieser chaotischen Truppe mit den Alben Wrestling in Tijuana und Barfights and drunken Nights sowie diversen Gigs mit Legenden wie NOFX oder Smoke Blow auf Events wie den Extreme Playgrounds oder dem Vainstream. Für 2018 steht sicher die Kustom-life run Tour im Sommer an erster Stelle. Nebenbei werden ein par neue Songs aufgenommen. Rock on and GO!

https://www.youtube.com/watch?v=osDWTe-oq8s
https://www.facebook.com/DanDryers/

THE PUSSYBATS Ist denn nicht alles irgendwie Rock’n’Roll? Ist nicht alles irgendwo Emotion? Und sind die schönsten Geschichten nicht sowieso immer die traurigsten? Schon nach den ersten Takten des Debütalbums „Famous Last Songs“ haben sich solcherlei Fragen erübrigt und man ist der Musik verfallen. Emanzipiert von den Vorbildern und Einflüssen, die von Johnny Cash über Placebo bis hin zu den Backyard Babies und Motörhead reichen, haben die vier Stuttgarter zu sich selbst, ihrem Style und ihrem Sound gefunden. Rock, Gefühl und Melancholie, die wie selbstverständlich zu einer Gänsehaut garantierenden Einheit verschmelzen. Songs von Arschtritt bis Abschiedskuss. Eine Stimme, die dich bis in deine Träume verfolgt. Und das alles hört sich nicht nur auf Konserve gut an, sondern wird live auch noch um eine gehörige Portion Entertainment, Coolness und – was sonst? – Rock’n’Roll ergänzt. In den vergangenen Jahren konnten schon einige Ausrufezeichen gesetzt werden, aber jetzt wird zum wirklich großen Wurf ausgeholt. Die Show kann beginnen!

https://www.youtube.com/user/ThePussybatsTV
www.thepussybats.com
https://www.facebook.com/thepussxbats/

ELVELLON sind seit 2010 zielstrebig dabei, ihre Version des Symphonic Metal als eine der vielversprechendsten Newcomer der Szene zu verbreiten. Klassisch besetzt mit Gesang, Gitarre, Bass, Keyboards und Drums schieben die fünf Niederrheiner ihren musikalischen Bombast an, in dem sie orchestrale Arrangements mit harten Gitarren und kraftvollen Drums vermählen. Es sind die klaren Melodiebögen und Sängerin Neles Stimmfarbe, die ELVELLON sofort heraushörbar machen. Die Texte laden passend zur Musik zum ausgedehnten Davon-Träumen ein, in eine emotionsreiche Parallelwelt. Das Video zur Single „Born From Hope“, produziert von Mirko Witzki (u. a. Any Given Day, Caliban, Deadlock), kommt auf Youtube inzwischen auf mehr als eine Millionen Views. Live gibt die Band von Anfang an 100 Prozent und kann sich mit ihrer energetischen Liveshow auf’s berühmte M’era Luna spielen. Auch auf weiteren Festivals wie dem Dong Open Air, Rage Against Racism, Geldernsein, Metalacker und dem Freefall Festival überzeugen die Symphonic Metaller.

https://www.youtube.com/watch?v=pmBiw2yCbdw
https://www.facebook.com/ElvellonBand/

BLESSED HELLRIDE wurden 2010 ins Leben gerufen. Tonnenschwere Gitarrenriffs, knallige Grooves, martialische Gesänge: In der Welt von BLESSED HELLRIDE gibt es weder Schwachheiten noch halbherzige Kompromisse. Ganz im Gegenteil: Die fünfköpfige Band aus Trier prügelt ihren Adrenalin-befeuerten Heavy Rock mit einer Leidenschaft aus der Hüfte, die keine Wünsche offenlässt und in Punkto Professionalität und stilistischer Ausrichtung namhafte internationale Vorbilder besitzt. Nach einer Vielzahl von Konzerten und Festivals werden BLESSED HELLRIDE im Jahr 2018 erstmals in Wacken auftreten.

https://www.youtube.com/watch?v=N0vxwSQ5otw
https://blessed-hellride.jimdo.com/band/
https://www.facebook.com/BlessedHellride/


Quelle: Veranstalter

17966078_643739829153469_2257311957274301253_o32 Grad Celsius im Schatten und es schneit?! Das ist kein Fehler im System der Elemente oder der Erderwärmung geschuldet, sondern passiert genau dann, wenn die Eisfabrik die Bühnen dieser Welt betritt.

Eisfabrik ist ein Kunstprojekt mit fest integrierten Figuren als Protagonisten und sollte in seinem Gesamtkonzept auch als eigenständige Band und nicht nur als Projekt betrachtet werden. Die drei Eisfabrikanten sind Dr. Schnee, Der Frost und Celsius. Wenn ein etwa 2,30 Meter großer Roboter oder ein Yeti die Bühne stürmen, während die Band ihr Bestes gibt, oder wie eingangs erwähnt, es anfängt zu schneien, gehört das ebenfalls zum aktuellen Programm wie der Bandname, der sich im DMX-Modus über die gesamte Bühne verteilt. Das Debütalbum „When Winter Comes“ und die Single-Auskopplung „Ice Crystal“ konnten bereits einige Voting-Chart-Erfolge wie z. B. bei den DAC oder GEWC feiern, sodass der Weg für das Folgealbum „Eisplanet“ für die Clubs geebnet wurde.
(Quelle: Veranstalter) (mehr …)

23316727_1974491079228027_2196981588948819207_nDie Metal / Hardcore Pioniere PRO-PAIN, um den charismatischen Frontmann Gary Meskil, sind am 27.11.2017 zu Gast in der Sumpfblume Hameln. Mit brachialen, aggressive und gekonnten Metal in bester NY Hardcore-Manier, spielen die Superstars aus den Staaten auf den großen Festival-Bühnen des Erdballs. Nun kommen die fünf Musiker an die schöne Weser, um ihren Fans auch einmal in der „Provinz“ ordentlich einzuheizen. Seid dabei und feiert zusammen mit Pro-Pain und ihren brillanten Support aus Münster ÜBERGAS und ELEPHANTS aus Rouen in Frankreich bis es kein morgen gibt in der altehrwürdigen Sumpfblume in Hameln.
Hier geht es zu den Tickets!

Pro-PAIN  @ facebook
Homepage

Support:
ÜBERGAS & ELEPHANTS

www.ubergas.de | www.facebook.com/ubergas
www.facebook.com/ELEPHANTShardcore

 

Mitte Oktober ein Festival zu planen, mit Mittelaltermarkt und Außenattraktionen birgt schon ein hohes Risiko für den Veranstalter, denn wettertechnisch könnte das Ganze mit Regen und Kälte dem Bache hinuntergehen. Doch auch in diesem Jahr meinten es die Wetterfrösche gut mit den Organisatoren und den Besuchern. Strahlender Sonnenschein und 20 Grad lockten die „schwarze Szene“ an die schöne Weser nach Hameln. Bereits nach 14 Uhr am Freitag, füllte sich der Markt, die ersten Attraktionen der Akrobaten wurden bestaunt und das ein oder andere Bierchen wanderte bereits über die Tresen der Gastronomen.

(mehr …)

22195658_10155048751802965_1614450975516712558_nDie Gothic-Rock Formation „The Beauty Of Gemina“ aus der wundervollen Schweiz, starten am 15.11.2017 ihre lang ersehnte Silent Land – Minor Sun Acoustic Tour. Michael Sele – Vocals, Guitar, Keyboards, Mac Vinzens – Drums, Andi Zuber – Bass und Ariel Rossi – Guitar haben sich für dieses große Vorhaben großartige Verstärkung geholt. Die Ausnahme-Musiker Eyjólfur Porleifsson – Saxophone, Raphael J. Zweifel – Cello und Eva Wey – Violin, werden die Akustik-Bühnen der Silent Land Tour gebührend komplimentieren. Schwermütige, emotionale aber auch lebensbejahende Songs mit Tiefgang, werden dem Akustik Gast auf der Tour durch Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein, gewiss sein. Unvergessliche und traumhafte Abende werden dem Besucher mit viel Liebe zum Detail somit in ewiger Erinnerung bleiben.
Seid dabei und sichert Euch umgehend die begehrten Tickets.

Hier findet ihr die Termine in Eurer Stadt:
Silent Land – Minor Sun Acoustic Tour 2017
Nov 15 (DE) München, Backstage Halle  – Tickets
Nov 16 (DE) Frankfurt/M, Nachtleben  – Tickets
Nov 17 (DE) Leipzig , Haus Auensee – Tickets
Nov 18 (DE) Hamburg, Knust  – Tickets
Nov 19 (DE) Bochum, Rockpalast  – Tickets
Nov 23 (CH) Lyss, Kufa  – Tickets
Nov 24 (CH) Zürich, Moods  – Tickets
Nov 25 (LIE) Schaan, TAK  – Tickets

autumn_moon_logo_mondDas einzigartige AUTUMN MOON FESTIVAL in Hameln geht 2017 in seine dritte Runde.
Und wie jedes Jahr gibt es die beliebten Frühstücks- und Nachmittagsfahrten auf der Weser. Tickets sind direkt bei der Flotte Weser zu buchen www.flotte-weser.de oder vor Ort. Die Fahrten finden mit angenehmer musikalischer Begleitung statt und sind eine einzigartige Ergänzung des Festival Erlebnisses.

Fahrplan und Preise findet ihr hier:

12.10.2017 FGS Hameln FGS HOL mit Live-Musik   FGS KH ohne Musik  
           
           
13.10.2017   RUNDFAHRT 12.30-13.30 9,–€ 13.00-15.00 RF  
  Liegeschiff 16.00-00.45Uhr RF 13.45-14.45 9,–€    
    RF 15.00-16.00 9,–€    
    RF 16.15-17.15 9,–€    
           
14.10.2017   RF 10.00-12.00 m.Frühstück 26,50 € RF 11.00-14.00 15,–€
  Liegeschiff 16.00-0.45 RF 12.15-13.15 9,–€ RF 14.30-16.00 11,–€
    RF 13.30-15.00 11,–€    
    RF 15.15-16.15 9,–€    
    RF 16.30-17.30 9,–€ Schnitzelessen 19.00-22.00 30,50 €
           
15.10.2017   RF 10.00-12.00 m. Frühstück 26,50 €    
    RF 12.30-13.30 9,–€    
    RF 13.45-14.45 9,–€    
    RF 15.00-16.00 9,–€    
    RF 16.15-17.15 9,–€    
           
  Quelle:Veranstalter