Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

„sense of despair“ – der Sinn der Verzweiflung war es sicherlich nicht der die Düsseldorfer Future Synth -Pop -Kombi NOYCE™ dazu bewog, dieses großartige Stück mit altbekannten lyrischen Tiefgang inkl. außergewöhnlichen und bedeutungsvollen Video zu veröffentlichen. Ganz im Gegenteil. Bei den vier Musikern, Oliver, Markus, Jens und Florian, wird nicht mal eben lieblos ein Video zu irgendeinem neuen, beliebigen Song gedreht und veröffentlicht. Nein, bei dieser Singelauskopplung zum anstehenden Album, hatten sich die Ausnahmekünstler wieder über Monate Zeit genommen, um ihren Fans wieder ein weiteres Stück Band- Geschichte zu präsentieren.
So freuen wir uns schon sehr, gemeinsam mit Euch, auf das im Herbst 2017 erscheinende Album „love ends“.


NOYCE™ @ Facebook
NOYCE™  Homepage

VIDEO PREMIERE: ME THE TIGER – HOLLOW

Veröffentlicht: 29. Juni 2017 von guidowein in Allgemein, News
Schlagwörter:, , , , , ,

„Hollow“, die neue Single/Video von ME THE TIGER. Die symphatischen Schweden Gabriella, Tobias und Jonas veröffentlichen dieses Stück als Vorbote für ihr neues Album, “What is beautiful never dies”, dass am 18.08.2017 erscheint.

Die Single „Hollow“ wird ab morgen, dem 30.06.2017 als Download oder als Stream für Euch bereitstehen.

Das Video wurde von Rockmotion Film produziert.

ME THE TIGER Homepage
ME THE TIGER @ Facebook

Owls ’n‘ Bats Festival- Schattenmarkt und After-Show-Party 2017

Am 01.07.2017 geht es mit hervorragenden Bands und ausgefallenen Künsten zahlreicher Kunsthandwerkern, Kaufleuten und div. Händlern in die vierte Runde des Owls ’n‘ Bats Festival. Ab 14:00 Uhr habt ihr die Möglichkeit euch auf dem „Schattenmarkt“ bestens und stilvoll auszustatten. So bekommt ihr von den freundlichen Ausstellern präzise, ehrliche und auf euch zugeschnittene Beratung. Das ganze „NATU(E)R-Lich“ eingerahmt in eine wundervolle Kulisse des Teutoburger Waldes.

Kulinarisch werdet ihr wieder bestens versorgt.Camp Cuisine zaubert auch dieses Jahr wieder tolle Speisen und ebenfalls abermals mit dabei ist die beliebte Nudelmanufaktur. Ihre Köstlichkeiten sind wohl bekannt. Vom Veggie Burger, diversen Getränken und Drinks bis hin zu anderen kulinarischen Köstlichkeiten, die für euch mit viel Liebe, zubereitet und serviert werden. Sei es auf den Wochenmärkten in der Region oder dem beliebten  Kunstmarkt in Detmold im anderen Fall eben auch auf den heiligen Flächen des Owls`n` Bats Festivals. Auch von der Gastronomie Event-Restaurant am Hermannsdenkmal gibt es dieses Jahr wieder einen freundlichen Bier- und Cola-Brunnen. Wie ihr seht, ist für die Gäste des ausgewöhnlich, schönen Festivals bestens gesorgt. So bleiben keine Wünsche des anspruchvollen Festivalbesuchers unerfüllt. (mehr …)

Intent:Outtake – Eclipse (EP-Mini-Album)

Veröffentlicht: 22. Juni 2017 von guidowein in Allgemein

Klappseite, RŸckseite,Titel.inddIntent:Outtake, aus der schwarzen Hochburg der Republik Leipzig, veröffentlichten am 02.06.2017 ihre Single-EP ECLIPSE. Sozial- und gesellschaftskritisch sind die zwei Musiker schon seit ihrer Bandgründung 2011. Somit bleiben sich die Künstler ihrer Linie treu und unterlegen ihre geistigen Ergüsse wieder mit hammerharten EBM Beats.

Andreas und Bastian alias Intent:Outtake produzierten außerdem ein Video zu ihrem gleichnamigen Titelsong der EP Eclipse. Gewohnte Liebe zum Detail überzeugen bei diesem Musikvideo ebenso wie der hervorsagende Gesang von Bastian und die gewohnten tanzbaren Dark-Electro Rhythmen von Mastermind Andreas. Die Veröffentlichung war allerdings schon am 28.05.2017. (mehr …)

Interview mit Sylvaine

Veröffentlicht: 21. Juni 2017 von guidowein in Allgemein

Sylvaine Logo black
Das norwegisch-französische Projekt Sylvaine um die charismatische Frontfrau Kathrine, ist seit 2013 mit ihrem alternativen Post – Rock, gepaart mit einfühlsamen- und emotionsgeladenen Klängen, mittlerweile ein fester Bestandteil der dunklen und metalischen Anti-Mainstream Szene. Unverwechselbar ist ihr Musikstil als auch Kathrines herrlich, wohlklingende als auch beklemmende Stimme. Herzzerreißende- und Alltagsthemen werden so gekonnt und meisterlich von Sylvaine in Szene gesetzt. Das gelingt dem Projekt ebenso hervorragend gut auf ihren Alben, als auch Live auf der Bühne. Lasst Euch von Sylvaine auf dem Owls`n` Bats Festival in eine andere Welt entführen und verführen, denn es gibt kaum einen besseren Ort, wo gerade diese durchdringenden Klänge der norwegisch-französischen Kombo, dem Zuschauer präsentiert werden könnte. Doch zuvor habt ihr die Gelegenheit Sylvaine alias Kathrine bei diesem sehr schönen Interview besser kennenzulernen. Viel Vergnügen beim schmökern.

Independent Sounds:
Who is behind Sylvaine ?
Sylvaine:
My name is Kathrine, I’m 26 years old and live between Oslo, Norway and Paris, France. Sylvaine is my solo project that I started in 2013 after deciding it was about time to form a band that would be “mine”, where I would be free to express whatever I needed to without any compromise in any sense.

INS:
How would you describe your music?
Sylvaine:
I usually leave it up to my listeners to describe it, as I’m not the biggest fan of labels or genre tags when it comes to music, but I can say that my music is built up of opposites; the duality between harsh and beautiful, darkness and light, melodic and distorted/heavy etc. It’s very emotional as a result of it being my “audio diary”, function as an outlet for all of the issues I struggle to deal with in my life.
(mehr …)

a2828425411_10Am heutigen Mittwoch, dem 01.03.2017, feiert die EBM- Synth- und Future Pop Band Blinky Blinky Computerband, um ihren charismatischen Mastermind Olaf Krautwurst, die Veröffentlichung ihres Mini-Albums blue ice. Als „kleiner“ Nachfolger ihres Erfolgsalbums “for a better world“. Mit dem Album  blue ice geht es allerdings etwas ruhiger zur „Sache“. Verträumte und emotionale Stücke entführen die Hörerschaft in ferne Dimensionen und lassen die düsteren Gedanken des Alltages hinter sich. Ein perfektes Album, das am besten mit Kopfhörer zu genießen ist. Wer sich erste Eindrücke machen möchte, sollte sich von dem Video zum gleichnamigen Album „Blue Ice“ überzeugen lassen. Mit sechs instrumentalen und großartigen Stücken in bester Electro-Manier, wird Blinky Blinky Computerband ihrem Ruf mehr als gerecht, eine aussergewöhnliche und experimentelle Band zu sein.

Hier könnt ihr die CD für 6€ oder als Download für schlappe 2,49€ erwerben. Natürlich könnt ihr mit Olaf Krautwurst direkt in Kontakt treten.

Smiley als CDSmiley als CDSmiley als CDSmiley als CDSmiley als CD

Anspieltipp: blue ice

Tracklist

1. Blue Ice
2. Frozen Teardrops
3. Dying Lights
4. In the Distance
5. Blue Ice (Eternal Edit)
6. Winter (Beatless Edit)

Dies ist ein elektronisches und atmosphärisches Mini Album. Es umfasst fünf neue Tracks, die zwischen Oktober 2016 und Februar 2017 aufgenommen wurden und eine seltene Bearbeitung von ‚Winter‘ ab 2012.

Released March 1, 2017
All works done by Olaf Krautwurst

 

home-isZum zweiten Male unter dem Motto HOME IS WHERE THE HAERT IS, laden Salvation AMP zum düsteren und doch lebhaften Stelldichein in die Villa am Hügel in Detmold ein. Wer auf Gitarrenriffs steht und sich gerne den Guitar Wave und Indie/Post Punk hingibt, der sollte sich am Samstag den 11.03.2017 fett im Kalender anstreichen. Drei fabelhafte Bands aus dem wunderschönen OWL werden euch mit ihren grandiosen Klängen den Abend melodisch und rockig gestalten.

Mit dabei sind:

salvationAMP – Guitar Wave aus Detmold

MindSlide – Wave/Indie/Post Punk Band aus Bielefeld

No Heart Country – Poetry Post Punk Band aus Bielefeld

Alle drei Kapellen werden mit neuen Material nach Detmold reisen.
Neue CDs stehen praktisch in den Startlöchern. Also lasst Euch von sphärischen Klängen und eingängigen Rhythmen überraschen.

Der Eintritt von EUR 5,- geht komplett an den Kinderschutzbund, alle drei Bands spielen aus Leidenschaft und mit Herzblut.

Einlass: 19 Uhr

Dieser Abend wird sich definitiv lohnen, die Bands und auch wir hoffen auf zahlreiche Gäste!

Villa am Hügel


16810863_1320846434641251_173244238_oDark Spring Festival 2017 No.8 – Ein Szene Festival in der schönen Hauptstadt Berlin. Seit Jahren ist dieses Festival fester Bestandteil in den Festivalkalendern der Liebhaber der „Echten“ Gothic Atmosphäre. Underground bestehend aus feinsten Gothic Rock, Post Punk, Dark Wave, Alternativ-Rock oder Shoegaze gepaart mit Bands aus allen Herren Ländern, werden sich am 25.03.2017 in Berlin die Ehre geben. Der ehrgeizige Veranstalter Christian Lebrecht, Basser der Golden Apes, stand für uns dieses Mal Frage und Antwort.

Independent Sounds:
Hallo Christian, schön dass Du Dir kurz Zeit für uns genommen hast, um uns ein paar Fragen zu beantworten.

Christian Lebrecht:
Das mache ich doch sehr gerne!
(mehr …)

Ohrwurm der Woche: The Foreign Resort – Flushed

Veröffentlicht: 17. Februar 2017 von guidowein in Allgemein

Postpunk brillant kombiniert mit Dark-New-Wave, dass ist die Passion der drei Dänen Mikkel B. Jakobsen – Vocals/Guitar/Bass, Morten Hansen – Drums/Vocals und Steffan Petersen – Guitar/Bass von The Foreign Resort. Seit ihrer Bandgründung 2010 sind ihre Live Auftritte in aller Munde. Mittlerweile ist TFR auch in Deutschland ein eindringlicher Name und Garant für volle Tribünen und begeisterte Zuschauer. Emotionale und sphärische Klänge gehören zu ihren Songs genauso wie treibende und tanzbare Beats. Der Song „Flushed“ stammt von ihrem Erfolgsalbum New Frontier aus dem Jahre 2014. Auf dem Melting Sounds Festival in Essen am 25.03.2017 habt ihr die Gelegenheit euch von den musikalischen Ergüssen der drei Dänen persönlich zu überzeugen. Im Oktober 2015 veröffentlichten sie ihr letztes Album The American Dream.
Viel Spaß beim Anschauen!

Unser Interview mit The Foreign Resort.

The Foreign Resort bei Facebook
Homepage von The Foreign Resort

19.05.2017 Spin My Fate – Releaseshow „TIDES“ – The New Album

Veröffentlicht: 8. Februar 2017 von guidowein in Allgemein

spin-my-fateDie vier leidenschaftlichen Alternativ-Musiker, Jan Kattner – Vocals, Christopher Gasse – Bass, Jonas Bertels – Drums und Simon Bosse – Guitars, der Münsteraner Band Spin my Fate, laden am 19.05.2017 zu ihrer Releaseshow „Tides – The New Album“ in den Jovel Club in Münster ein. Zusammen mit ihren Fans und die, die es noch werden wollen, wird an jenen  Abend die Szene der Alternativen Superlative gefeiert. Unterstützt werden die sympathischen Jungs von den Bands Snareset und Fools of Fortune.
Wir freuen uns gemeinsam mit Euch auf viele neue anspruchsvolle, eingänginge und melodischen Ohrwürmer von Spin My Fate!

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Karten gibt es für 8 Euro bei tickets@spinmayfate.de

Ausserdem dabei sind:

Snareset

Fools of Fortune