CD-Review: Es ist kalt in Deutschland Vol.1

Veröffentlicht: 21. August 2016 von steffischaaf in CD Review
Schlagwörter:, , , ,

toxsickVor kurzem berichteten wir euch über den Ausnahmekünstler Dan Scary. Dieser anscheinend ruhelose, musikalische Geist hat jetzt seine erste Compilation mit dem Namen Es ist kalt in Deutschland veröffentlicht und stellt diese sogar für alle frei zur Verfügung.
Es ist kalt in Deutschland, eine Anspielung auf die derzeitige Situation in den heimischen Gefilden? In der Politik weiß keiner mehr so richtig was er tut oder tun soll, Menschen protestieren wieder vermehrt auf den Straßen, Übergriffe gehören zur Tagesordnung, die Unzufriedenheit der Bevölkerung steigt. Es entstehen verhärtete Fronten die aneinandergeraten. Und das spiegeln auch die Lieder der Compilation wieder, abrechnend klare Worte. Oder auch ganz schön mit Dan Scarys, bzw. Heinrich Heines Worten zu sagen, weben wir selber unser Leichentuch?
Was erwartet den Hörer dieser Compilation? Feinster Dark Punk, Deathrock, Post Punk, Gothic Rock und klassicher Punk vereint in 22 Songs. Alle Bands stammen aus den verschiedensten Ecken Deutschlands. Von Ravensburg über Berlin oder Mönchengladbach, Aachen nach Bremerhaven.

es ist kalt in deutschland„Finally 1984“ heißt der Song, den Borderline Society aus Aachen beisteuern. Ein starkes Punkrockstück, das natürlich von den Gitarren und den deftigen Drums dominiert wird, doch auch die rauchige Stimme des Sängers Mike trägt ihren Teil zu dem temporeichen Song bei.
„Vielleicht kommt irgendwann der Tag, an dem ich Dich wieder ertrag…“, eine Textzeile aus dem Titel „Ich schau in Dein Gesicht“ der Berliner Band Ben Bloodygrave, mal sehen wie die Chancen liegen, dass wir Deutschland mal wieder mögen.
Hier wird das Original, das von Telekoma stammt, ein wenig abgewandelt und mit mehr elektronischen Einflüssen bespikt, doch der Punk ist nicht überhörbar und beherrscht das Stück die vollen zwei Minuten.
Die Strafe aus Mönchengladbach rocken mit treibenden Gitarrenklängen und flotten Strophen, Rotte Chora aus Bremerhaven lassen es etwas ruhiger angehen mit sanften und tragenden Saiten, die mich sehr beeindruckten und überzeugten. Bleib Modern sind in der Post Punk Szene schon lang keine Unbekannten mehr und umso schöner, dass auch sie mit dem Song „Blackened Soul“ einen Platz auf der Compilation gefunden haben. Der schöne klassische Cold Wave und Post Punk Sound läd zum Träumen und Waven auf der Tanzfläche ein.
Klassische Gedichte in Songs umwandeln, sicherlich liegt das nicht jedem Künstler, doch Dan Scary hat sich Heinrichs Heine „Die schlesischen Weber“ vorgeknüpft und einen dramatischen, harten, passenden Sound zu den Textzeilen geschaffen.
Mit Synthie Punk und Wave-Einflüssen prägten sich Grey Phosphor und ihr Titel „Naive“ ganz stark bei mir ein. Nur eine Band von vielen, die ich noch genauer unter die Lupe nehmen muss.
Schön für mich zu sehen, dass es auch ROSI aus Bielefeld mit ihrem Titel „Kirmes“ auf die Compilation geschafft haben. Dieses Duo steht für Leidenschaft zur Musik und beeindruckt mit Kreativität und Abwechslung.

Fazit: Die Compilation vereint viele tolle Bands, die sicherlich nicht alle bekannt sind. Und gerade solche Sampler sind prädestiniert dafür kleinen Bands eine Plattform zu bieten, um sich und ihre Musik vorstellen zu können. Und gerade der Bereich Punk, Post Punk hat immer wieder hervorragende Künstler zu bieten, die unterstützt gehören. Meine Empfehlung: Hört rein, nehmt die Texte auf, verarbeitet sie, denkt nach und macht eure Neuentdeckungen!
Die Compilation steht frei zum Download zurVerfügung, wer eine Spende geben möchte, darf sich dazu eingeladen fühlen, denn dann können solche Sammlungen auch mal als CD im Regal stehen.
Meine persönlichen Neuentdeckungen: Borderline Society, Grey Phosphor und Rotte Chora

Smiley als CDSmiley als CDSmiley als CDSmiley als CD

Folgt dem Link zum Download und der Tracklist!

CD-Bewertungssystem:

Smiley als CDSmiley als CDSmiley als CDSmiley als CDSmiley als CD = Ohrgasmus

Smiley als CDSmiley als CDSmiley als CDSmiley als CD    = Gut gelungen

Smiley als CDSmiley als CDSmiley als CD        = Annehmbar

Smiley als CDSmiley als CD            = Schwach

Smiley als CD               = Mies

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.