Ohrwurm der Woche: Rabbit at War – Trotz Therapie

Veröffentlicht: 1. Oktober 2015 von guidowein in Ohrwurm der Woche
Schlagwörter:, , ,

Das Dark-Elektro Projekt Rabbit at War aus Gießen wurde 2010 von Christian „Rabbit“ gegründet. Mittlerweile hat die experimentelle Formation mit dem Hauch zum Exzentrischen ihr viertes Album mit dem Titel In meiner Anstalt auf den Markt gebracht. Im Jahr 2014 hatten die „Rabbits“ einen grandiosen Auftritt beim Wacken Festival. 2015 wurde die Band durch den früheren Stahlmann-Bassisten Sid Armageddon um einen zweiten Gitarristen ergänzt. Dieses Jahr führt es die Live hungrigen „pelzigen Krieger“ nach Hameln zum diesjährigen Autumn Moon Festival.

In den nächsten Tagen habt ihr die Möglichkeit mehr über Rabbit at War zu erfahren. Ein Interview des Projektes Rabbit at War steht in den Startlöchern.

Hier gibt es erstmal etwas auf die Ohren:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s