17966078_643739829153469_2257311957274301253_o32 Grad Celsius im Schatten und es schneit?! Das ist kein Fehler im System der Elemente oder der Erderwärmung geschuldet, sondern passiert genau dann, wenn die Eisfabrik die Bühnen dieser Welt betritt.

Eisfabrik ist ein Kunstprojekt mit fest integrierten Figuren als Protagonisten und sollte in seinem Gesamtkonzept auch als eigenständige Band und nicht nur als Projekt betrachtet werden. Die drei Eisfabrikanten sind Dr. Schnee, Der Frost und Celsius. Wenn ein etwa 2,30 Meter großer Roboter oder ein Yeti die Bühne stürmen, während die Band ihr Bestes gibt, oder wie eingangs erwähnt, es anfängt zu schneien, gehört das ebenfalls zum aktuellen Programm wie der Bandname, der sich im DMX-Modus über die gesamte Bühne verteilt. Das Debütalbum „When Winter Comes“ und die Single-Auskopplung „Ice Crystal“ konnten bereits einige Voting-Chart-Erfolge wie z. B. bei den DAC oder GEWC feiern, sodass der Weg für das Folgealbum „Eisplanet“ für die Clubs geebnet wurde.
(Quelle: Veranstalter) Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

23316727_1974491079228027_2196981588948819207_nDie Metal / Hardcore Pioniere PRO-PAIN, um den charismatischen Frontmann Gary Meskil, sind am 27.11.2017 zu Gast in der Sumpfblume Hameln. Mit brachialen, aggressive und gekonnten Metal in bester NY Hardcore-Manier, spielen die Superstars aus den Staaten auf den großen Festival-Bühnen des Erdballs. Nun kommen die fünf Musiker an die schöne Weser, um ihren Fans auch einmal in der „Provinz“ ordentlich einzuheizen. Seid dabei und feiert zusammen mit Pro-Pain und ihren brillanten Support aus Münster ÜBERGAS und ELEPHANTS aus Rouen in Frankreich bis es kein morgen gibt in der altehrwürdigen Sumpfblume in Hameln.
Hier geht es zu den Tickets!

Pro-PAIN  @ facebook
Homepage

Support:
ÜBERGAS & ELEPHANTS

www.ubergas.de | www.facebook.com/ubergas
www.facebook.com/ELEPHANTShardcore

 

CD-Review: Diary of Dreams – hell in Eden

Veröffentlicht: 5. November 2017 von steffischaaf in CD Neuerscheinungen, CD Review
Schlagwörter:, , , , ,

Diaryhell in Eden ist das mittlerweile 16. Studioalbum der Band Diary of Dreams und mit diesem Werk sind sie seit Mitte Oktober unterwegs auf Tour. Nach zwei Jahren Schaffungsphase sind wir nun also umso mehr gespannt, was Adrian und seine Musikerkollegen für uns komponiert und produziert haben.

Düster, dramatisch, taktvoll, ja fast hymnisch startet das Album mit dem Titel “ Made in Shame“. Tief und fast bedrohlich dringt die Melodie und der Text in mein Gehör und hinterlassen einen ehrwürdigen Eindruck. Den Rest des Beitrags lesen »

22396708_1991946114165157_1810028060_oDie Bielefelder Crossover-Metal Band Limelight Fire wird am 10.11.2017 zu Gast beim Dark Dreams in Metal sein. Die fünf jungen Musiker sind mittlerweile ein fester Bestandteil auf den Alternativ- Festival Bühnen der Republik. Fette Riffs, gepaart mit druckvollen Drums und einer hervorragenden, berührenden Stimme der Frontfrau Lea, so begeistern die Künstler allgegenwärtig das feierwütige Publikum.
Wir hatten im Vorfeld des Dark Dreams In Metal Festival die Gelegenheit mit Johnny, Schlagzeuger bei Limelight Fire , ein aussagekräftiges Interview zu führen.

Independent Sounds:
Wer steckt hinter Limelight Fire?
Limelight Fire/Johnny:
Hinter Limelight Fire stecken Lea Hansmann (Vocals), Johnny Maron (Drums), Lars Schmidt (Bass) und Manuel Schütter (Gitarre).. und natürlich noch viele Helfer und Supporter, die uns in unserer Arbeit unterstützen.
Den Rest des Beitrags lesen »

Mitte Oktober ein Festival zu planen, mit Mittelaltermarkt und Außenattraktionen birgt schon ein hohes Risiko für den Veranstalter, denn wettertechnisch könnte das Ganze mit Regen und Kälte dem Bache hinuntergehen. Doch auch in diesem Jahr meinten es die Wetterfrösche gut mit den Organisatoren und den Besuchern. Strahlender Sonnenschein und 20 Grad lockten die „schwarze Szene“ an die schöne Weser nach Hameln. Bereits nach 14 Uhr am Freitag, füllte sich der Markt, die ersten Attraktionen der Akrobaten wurden bestaunt und das ein oder andere Bierchen wanderte bereits über die Tresen der Gastronomen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Prism logo Weiß FBMünster entpuppt sich langsam aber sicher als Garant und Entwicklungspool für brillante Bands der alternativen Rock Szene. Somit ließen wir uns und Euch auch nicht die  Gelegenheit auf ein Interview, mit einer jungen, aufstrebenden Rock/Alternativ-Band namens PRISM, nehmen. Die vier Münsteraner Musiker sind im diesjährigen bundesweiten SPH Bandcontest bis ins Halbfinale eingezogen. Für den Veranstalter, des Dark Dreams in Metal am 10.11.2017, Christopher Deninger, ist das daher schon Grund genug diese großartige Kapelle zu diesem großartigen Event in der Sputnikhalle in Münster einzuladen. Was uns diese erfrischende Band über ihre Zukunftspläne und ihre Verbundenheit zum Publikum verraten hat, erfahrt ihr nun.
Den Rest des Beitrags lesen »

CD-Review: Slave Republic – Songs For Sinners

Veröffentlicht: 17. Oktober 2017 von steffischaaf in CD Review
Schlagwörter:, , , , , ,

slave-republic-songs-for-sinnersZehn Jahre liegt die Gründung der Band Slave Republic zurück. Zehn Jahre in denen  Alex und Alec ihre Musik gut in Umlauf gebracht haben. Pünktlich zur bereits laufenden Tour mit Diary of Dreams erschien am 15.09.2017 das dritte Album Songs For Sinners, bei dem sie sich, wie auch bereits beim zweiten Longplayer Quest For Love, Unterstützung vom Soundtüftler Daniel Myer (Haujobb, Architect) holten. Zusammen schufen sie zehn Songs, die uns zu ihren Sklaven machen sollen. Den Rest des Beitrags lesen »

22195658_10155048751802965_1614450975516712558_nDie Gothic-Rock Formation „The Beauty Of Gemina“ aus der wundervollen Schweiz, starten am 15.11.2017 ihre lang ersehnte Silent Land – Minor Sun Acoustic Tour. Michael Sele – Vocals, Guitar, Keyboards, Mac Vinzens – Drums, Andi Zuber – Bass und Ariel Rossi – Guitar haben sich für dieses große Vorhaben großartige Verstärkung geholt. Die Ausnahme-Musiker Eyjólfur Porleifsson – Saxophone, Raphael J. Zweifel – Cello und Eva Wey – Violin, werden die Akustik-Bühnen der Silent Land Tour gebührend komplimentieren. Schwermütige, emotionale aber auch lebensbejahende Songs mit Tiefgang, werden dem Akustik Gast auf der Tour durch Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein, gewiss sein. Unvergessliche und traumhafte Abende werden dem Besucher mit viel Liebe zum Detail somit in ewiger Erinnerung bleiben.
Seid dabei und sichert Euch umgehend die begehrten Tickets.

Hier findet ihr die Termine in Eurer Stadt:
Silent Land – Minor Sun Acoustic Tour 2017
Nov 15 (DE) München, Backstage Halle  – Tickets
Nov 16 (DE) Frankfurt/M, Nachtleben  – Tickets
Nov 17 (DE) Leipzig , Haus Auensee – Tickets
Nov 18 (DE) Hamburg, Knust  – Tickets
Nov 19 (DE) Bochum, Rockpalast  – Tickets
Nov 23 (CH) Lyss, Kufa  – Tickets
Nov 24 (CH) Zürich, Moods  – Tickets
Nov 25 (LIE) Schaan, TAK  – Tickets

autumn_moon_logo_mondDas einzigartige AUTUMN MOON FESTIVAL in Hameln geht 2017 in seine dritte Runde.
Und wie jedes Jahr gibt es die beliebten Frühstücks- und Nachmittagsfahrten auf der Weser. Tickets sind direkt bei der Flotte Weser zu buchen www.flotte-weser.de oder vor Ort. Die Fahrten finden mit angenehmer musikalischer Begleitung statt und sind eine einzigartige Ergänzung des Festival Erlebnisses.

Fahrplan und Preise findet ihr hier:

12.10.2017 FGS Hameln FGS HOL mit Live-Musik   FGS KH ohne Musik  
           
           
13.10.2017   RUNDFAHRT 12.30-13.30 9,–€ 13.00-15.00 RF  
  Liegeschiff 16.00-00.45Uhr RF 13.45-14.45 9,–€    
    RF 15.00-16.00 9,–€    
    RF 16.15-17.15 9,–€    
           
14.10.2017   RF 10.00-12.00 m.Frühstück 26,50 € RF 11.00-14.00 15,–€
  Liegeschiff 16.00-0.45 RF 12.15-13.15 9,–€ RF 14.30-16.00 11,–€
    RF 13.30-15.00 11,–€    
    RF 15.15-16.15 9,–€    
    RF 16.30-17.30 9,–€ Schnitzelessen 19.00-22.00 30,50 €
           
15.10.2017   RF 10.00-12.00 m. Frühstück 26,50 €    
    RF 12.30-13.30 9,–€    
    RF 13.45-14.45 9,–€    
    RF 15.00-16.00 9,–€    
    RF 16.15-17.15 9,–€    
           
  Quelle:Veranstalter
     

21032754_1125160374250650_44261351812978609_n

Fans der Metal- und Alternativen Klänge kommen am 10.11.2017 in der Sputnikhalle Münster gänzlich auf ihre Kosten, denn Blackshift Concerts und unter anderem Independent Sounds präsentieren vier großartige und erstklassige Bands mit düsteren und einprägenden Metal bzw. Alternativ Rock. Erlebt an diesem Abend brachialen Metal vom feinsten mit PRISM, LIMELIGHT FIRE und INFINITE HORIZON.
Eine hochexplosive Mischung, die ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet!

Den Rest des Beitrags lesen »